Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können daher diese Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Pressemitteilungen

Pressemeldungen

05.09.2017

Bohr- und Dübellöcher müssen nicht immer entfernt werden

Eine Regelung im Mietvertrag, wonach der Mieter bei Beendigung des Mietverhältnisses verpflichtet ist, Dübeleinsätze zu entfernen, Löcher ordnungsgemäß und unkenntlich zu verschließen und durchbohrte Kacheln zu ersetzen, ist nach...mehr ►

25.08.2017

Ohne wichtigen Grund darf Vermieter nicht in die Wohnung

Eine Klausel im Formularmietvertrag, nach der der Vermieter das Recht zur regelmäßigen, anlasslosen Besichtigung der Mietwohnung hat, ist unwirksam. Darauf weist der Mieterverein Leipzig hin. Demnach stehe dem Vermieter kein...mehr ►

31.07.2017

Haustür sollte nicht verschlossen werden

Es gibt keine gesetzliche Pflicht zum Abschließen der Haustür. Im Mietvertrag oder in der Hausordnung kann nach Angaben des Mietervereins Leipzig aber geregelt werden, dass abends beziehungsweise nachts die Haustür abzuschließen...mehr ►

02.07.2017

Teppichboden muss erneuert werden

Wurde die Wohnung mit Teppichboden angemietet und ist der nach einigen Jahres Mietzeit stark abgewohnt und verschlissen, muss der Vermieter den Teppich ersetzen.  Darauf weist der Mieterverein Leipzig hin. „Der Mieter hat...mehr ►

08.06.2017

Wohnungsreparaturen sind Sache des Vermieter

Durch das Dach dringt Wasser ein, die Heizungsanlage funktioniert nicht richtig oder die Fenster sind zugig – alle Reparaturen, die während einer Mietzeit notwendig sind, um den vertragsgemäßen Gebrauch einer Wohnung zu...mehr ►

03.05.2017

Wasserzähler: Vorsicht bei Abweichungen

Die Kosten für Kalt- oder Frischwasser sind typische Betriebskosten, die der Mieter zusätzlich zur Miete zahlen muss, soweit dies im Mietvertrag vereinbart ist. Nach Angaben des Mietervereins Leipzig werden die Kosten im Rahmen...mehr ►

27.04.2017

Einrichtungsgegenstände des Vormieters – Tipps bei Übernahme

Schränke, Lampen oder ganze Einbauküchen – Einrichtungsgegenstände des Vormieters bieten gute Gelegenheiten für Neumieter die neue Wohnung unkompliziert mit den wichtigsten Möbeln auszustatten. Um Mobiliar und Hausrat zu...mehr ►

11.04.2017

Mieter können Nebenkostenabrechnung prüfen

Erhält der Mieter die jährliche Betriebskostenabrechnung des Vermieters, hat er das Recht, diese Abrechnung auf Herz und Nieren zu prüfen. Hier kann es nach Angaben des Mietervereins Leipzig notwendig werden, dass der Mieter die...mehr ►

24.01.2017

Untermiete immer mit dem Vermieter abstimmen

Wer als Mieter untervermieten will, braucht immer die Erlaubnis des Vermieters.  Darauf weist der Mieterverein Leipzig hin. Soll die Wohnung komplett untervermietet werden, kann der Vermieter die Erlaubnis ohne weiteres...mehr ►

09.01.2017

Renovierung: Mieter muss nicht Baufreiheit herstellen

Plant der Vermieter Modernisierung- oder Reparaturarbeiten in der Wohnung des Mieters, muss dieser keine „Baufreiheit“ schaffen. Darauf weist der Mieterverein Leipzig hin. „Demnach bedeutet das, dass der Mieter keine Schränke...mehr ►

14.12.2016

Bei Zahlungsverzug droht Kündigung

Bei Zahlungsverzug, das heißt bei Mietrückständen, droht Mietern die Kündigung. Nach dem Gesetz kann der Vermieter sogar fristlos kündigen. Voraussetzung ist, dass der Mieter an zwei aufeinander folgenden Terminen mit mehr als...mehr ►

07.12.2016

Weihnachtsschmuck hat Grenzen

Mieter haben das Recht, die eigene Wohnung, Fenster und Balkone in der Vorweihnachtszeit nach ihrem Geschmack und ihrer Fantasie zu dekorieren. Auch Lichterketten gehören zu der inzwischen weit verbreiteten Sitte, in der Zeit vor...mehr ►

16.11.2016

Unterschiedliche Hintergründe – eine Perspektive: Wohnungspolitik für Mieter_innen!

87 % der Leipziger_innen wohnen zur Miete. Die Stadt wächst, das bleibt nicht ohne Folgen für den Wohnungsmarkt - Mietwohnungen werden knapper, die Mieten steigen. Der Druck auf Mieter wächst.Aus unterschiedlichen Beweggründen...mehr ►

09.11.2016

Schimmelpilz: Vermieter in der Nachweispflicht

Feuchtigkeitsschäden und Schimmelpilz in der Wohnung gehören zu den häufigsten Wohnungsmängeln. Darauf weist der Mieterverein Leipzig hin. Ursache hierfür können Baumängel sein oder aber falsches Heiz- und Lüftungsverhalten des...mehr ►

25.10.2016

Keine Fotos in Mieterwohnung

Gegen den Willen des Mieters darf in seiner Wohnung nicht fotografiert werden. Darauf weist der Mieterverein Leipzig hin und beruft sich dabei auf die gängige Rechtssprechung.Insbesondere wenn das Haus oder die Wohnung verkauft...mehr ►

19.10.2016

Tag der offenen Tür beim Mieterverein Leipzig

Der Mieterverein Leipzig lädt am 22. Oktober 2016 von 9 bis 15 Uhr zum Tag der offenen Tür. In den Geschäftsräumen in der Hans-Poeche-Straße 9 in Leipzig erwartet die Besucher viel Wissenswertes zu aktuellen mietrechtlichen...mehr ►

04.10.2016

Augen auf beim Kündigungsverzicht

Mietverträge werden im Regelfall zeitlich unbefristet abgeschlossen. Dann können Mieter jederzeit mit einer Frist von drei Monaten kündigen. Eine Begründung für die Kündigung benötigen sie nicht. Befristete Mietverträge mit...mehr ►

04.10.2016

Leipziger Mietern drohen Mieterhöhungen

Mietwohnungen, die zu dem österreichischen Immobilienriesen Conwert angehören, können bald flächendeckend teurer werden. Wie der Mieterverein Leipzig e. V. festgestellt hat, wurden und werden aktuell von der Verwaltungsfirma der...mehr ►

13.09.2016

Bunte Wände während Mietzeit erlaubt

Während der Mietzeit darf sich der Mieter einrichten, wie er will. Er kann die Woh- nung nach seinem Geschmack dekorieren. Das bedeutet auch, dass der Mieter die Wände und Decken farbig streichen oder die Türen bunt lackieren...mehr ►

26.08.2016

Bei Mängeln Vermieter sofort informieren

                          Treten während der Mietzeit Mängel in oder an der Wohnung auf, muss der Vermieter sofort...mehr ►