Unangemessen hohe Mieten effektiv ahnden

Seit 1954 gibt es in Deutschland mit § 5 Wirtschaftsstrafgesetz die Möglichkeit, gegen unangemessen hohe Mieten vorzugehen und Vermieter zu sanktionieren, wenn sie eine Miete verlangen, die mehr als 20 Prozent oberhalb der ortsüblichen Vergleichsmiete liegt.

Akut-Mangel: 910.000 Sozialwohnungen fehlen in Deutschland

Staatsausgaben knacken 20-Miliarden-Marke: Zuschüsse fürs Wohnen 8-mal höher als Förderung von Sozialwohnungen

DMB-SMART-MIETER-APP

SMART MIETER zum Thema Mietminderung bei Mängeln

Mietenstopp

Denn dein Zuhause steht auf dem Spiel!

Heizkosten lassen Sie erschaudern

Wir prüfen Ihre Abrechnung

Schimmel in der Wohnung

Und der Vermieter unternimmt nichts…

Betriebskosten-check

Jetzt Betriebskosten vergleichen

GEG – neuen Regelungen

Der Deutsche Mieterbund beantwortet Fragen rund um das Heizungsgesetz